Mitarbeiter/-innen

Inka Werner

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Diplom-Psychologin

Portrait

geboren 1957
Abitur 1975

1976-78
Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau

1978-2002
Berufstätigkeit im Einzelhandel und Familienphase (Geburt einer Tochter 1980, Geburt von drei Söhnen 1982, 1986, 1994)

2002-2008
Studium der Psychologie an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
August 2007 Diplomarbeit Thema: "Geschwisterbeziehungen im mittleren Erwachsenenalter", (Betreurin: Prof. Dr. Inge Seiffge-Krenke)
Frühjahr 2008 Diplom

2006-2008
Wissenschaftliche Hilfskraft am Sigmund-Freud-Institut in den Forschungsprojekten "Entwicklung psychoanalytischer Praxis und Tätigkeit (DPPT)" und "Studie zu Ergebnissen psychotherapeutischer Behandlung von Kindern mit hyperaktiven Störungen und Störungen des Sozialverhaltens" unter der Leitung von Prof. Dr. Mariannne Leuzinger-Bohleber (gefördert von der VAKJP)

seit 2008
wissenschaftliche Mitarbeiterin in dem Forschungsprojekt "Studie zu Ergebnissen psychotherapeutischer Behandlung von Kindern mit hyperaktiven Störungen und Störungen des Sozialverhaltens"

Tätigkeitsschwerpunkte

  • ADHS
  • Psychologisch-diagnostische Untersuchungen
  • Elterngespräche, -beratung
  • Einzelfallauswertungen und statistische Auswertungen
  • Administration und Kontaktpflege im Rahmen der Therapiewirksamkeitsstudie hyperaktiver Kinder

Forschungsprojekte:

Kontakt

Sigmund-Freud-Institut
Beethovenplatz 1-3
Raum 2.06
60325 Frankfurt am Main

E-Mail werner@
sigmund-freud-institut.de