Gastvorträge am Sigmund-Freud-Institut

Archiv 2007


Vortrag über Adoleszenz

Peter Blos, Jr. (Ann Arbor, USA)

Ort: SFI
Termin: 5.10.2007


How to understand mental health in China

Lin Tao (Shanghai, China)

Ort: SFI
Termin: 23.8.2007


Die Kinder vom Spiegelgrund – Vom Überleben in einer NS-Euthanasie-Anstalt

Elisabeth Brainin und Samy Teicher (Wien)

Ort: SFI
Termin: 22.6.2007


Die nicht endende Affäre: Hannah Arendt – Martin Heidegger

Prof. Dr. Tilman Allert (Universität Frankfurt)

Ort: SFI
Termin: 21.6.2007


Ansätze einer Replik auf die These der Unfreiwilligkeit der menschlichen Entscheidungsfreiheit. Die Würde des Menschen ist unantastbar. Was sagt die Bibel dazu?

Gemeinschaftsveranstaltung des Jüdischen Psychotherapeutischen Beratungszentrums, des SFI und der Initiative 9. November
Organisation: Kurt Grünberg, Friedrich Markert

Ruth Lapide

Ort: SFI
Termin: 18.6.2007


Filmvorführung und Diskussion der Dokumentation „Hannah Arendt – Denken und Leidenschaft“

Jochen Kölsch

Ort: SFI
Termin: 10.5.2007


’Keiner fällt durchs Netz’. Psychosoziale Prävention. Interventionen in der frühen Kindheit

Prof. Dr. Manfred Cierpka (Heidelberg)

Ort: SFI
Termin: 15.2.2007


Carl Gustav Jung und Alois Alzheimer 1906: Eine folgenreiche Begegnung

Prof. Dr. med. Konrad Maurer (Frankfurt)

Ort: SFI
Termin: 11.1.2007