Benefizkonzert

zugunsten des Sigmund-Freud-Instituts

Ein gelungenes Benefizkonzert zugunsten eines neuen Psychoanalytischen Zentrums

Vor (fast) ausverkauften Haus bot die Philharmonie Merck den Zuhörern beim „Benefizkonzert zu Gunsten des Sigmund-Freud-Instituts“ in Dr. Hoch’s Konservatorium ein hinreißendes und unterhaltsames Programm, das Jazz und klassische Musik auf höchstem Niveau fusionierte. Die Einnahmen des Konzerts kommen dem Erweiterungsvorhaben des Instituts für ein „Psychoanalytisches Zentrum“ zu Gute. Weitere Veranstaltungen sollen folgen.


Zwischen den Stilen

Opera Swing Quartet & Philharmonie Merck
Dirigent: Wolfgang Heinzel

Samstag, 27. September 2008

Dr. Hoch's Konservatorium - Musikakademie Frankfurt am Main

 


Mit freundlicher Unterstützung

Dezernat für Bildung und Frauen



-> Spendenaufruf

Download

Einen Flyer zum Konzert finden Sie -> hier (PDF-File).